Aufruf / Közlemény / Instiintare !

Liebe Patienten, im Interesse aller Mitmenschen ist beim Betreten der Praxis das Tragen einer FFP2 Mundschutzmaske Pflicht! Bei einem Verdacht auf eine Coronavirus Erkrankung oder einem Kontakt mit nCoV verdächtigen Personen, sowie bei „Erkältungssymptomen“ (Halsschmerz, Husten, Schnupfen, Fieber) bitte die Praxis nicht betreten! Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch! Danke HU Kedves páciensek, mindannyiunk érdekében, a …

Ausnahmesituation: AU-Bescheinigung per Telefon wieder möglich!

22.10.2020 – Patienten mit einer leichten Erkrankung der oberen Atemwege müssen wegen der bloßen Attestierung einer Arbeitsunfähigkeit nicht extra in die Praxis kommen. Diese Regelung gilt auch für Kinder, vorerst bis zum 31.12.2020. In diesen Fällen dürfen Ärzte nach telefonischer Anamnese eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für bis zu sieben Tage ausstellen und dem Patienten per Post zusenden.

Corona Virus Testung

Abstrichentnahme (Covid-19 PCR-Testung) können wir in unsere Arztpraxis und bei Hausbesuchen kostenlos nur bei Personen mit Erkältungssymptomatik durchführen. Abstriche werden nach Terminvereinbarung täglich um 11°° Uhr durchgeführt. Antikörpertestung (nach Krankheit und / oder Impfung) können weiterhin täglich zw. 8°°-11°° Uhr durchgeführt werden. Die Kosten sind aber vom Patienten zu tragen! (ca. 35,-EUR) (T-Zell Immunitätstest ca. …

Aktualisierungen (25.02.20)

Aufgrund der aktuellen Ereignisse hat das RKI seine Informationen auf der Internetseite aktualisiert. Grundsätzliche Informationen (Übersicht) findet man: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html Die Risikogebiete wurden aktualisiert (Stand: 25.02.2020): https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html Für Rückfragen steht das Gesundheitsamt Traunstein gerne zur Verfügung.

Masern Impfung

Liebe Patienten, für Menschen in Gemeinschafts- und Gesundheitseinrichtungen gilt ab 1. März 2020 eine Impfpflicht gegen Masern. (Infos: Kassenärztliche Bundesvereinigung, Gesundheitsministerium, Masern s.Wikipedia). Bei Unklarheit können wir Ihren Impfstatus mittels einer Blutabnahme klären und bei Bedarf die Impfung durchführen. Die Blutuntersuchung ist jedoch keine Kassenleistung! Wir beraten Sie gern.